in Blog
posted by: Manuela

 

Ehre deine Mutter Erde,
auf dass deine Tage auf Erden lange währen.

Die Mutter Erde ist in dir und du bist in Ihr.
Sie gebar dich, Sie gibt dir das Leben.

 

IMGP3423n1

Read More: Mutter Erde
in Blog
posted by: Manuela

Bei Waldspaziergängen trifft man in ganz Österreich recht häufig auf ihn, den Engel aus dem Wald. ‚So ein Quatsch, Engel gibt’s doch gar nicht’, meinst du jetzt vielleicht. Doch wenn man einmal diese anmutige und doch so zart wirkende Pflanze mit ihren weißen bis zartrosa Doldenblüten vor sich hat, versteht man, warum sie mit Engeln verglichen wird. Es wird erzählt, dass sie wild nur an Plätzen mit hoher Liebesenergie wächst.

 

Engelwurz2

 

Read More: Angelica sylvestris – Der Engel aus dem Wald
in Blog
posted by: Manuela

Juhu, die ersten heimischen, regionalen Superfoods sind da!

Ob im eigenen Garten, auf Wiesen oder in Wäldern – überall sieht man bereits die ersten Knospen und Triebe der Frühlingskräuter. Das tolle ist, man muss nicht warten, bis diese Superfoods ganz entfaltet sind, meist sind es gerade diese ersten Triebe, die am wertvollsten sind.

 

DSC 4257n

Read More: 3 regionale Superfoods, jetzt völlig gratis gesichtet
in Blog
posted by: Manuela

Was sind eigentlich die Rauhnächte? Die Rauhnächte – oder Rauchnächte – sind eine Zeit der Besinnlichkeit und Meditation. Hier erfährst du das Wichtigste über die 12 Rauhnächte.

 

Räuchern2n

Read More: 6 Punkte zu den 12 Rauhnächten
in Blog
posted by: Manuela

Da sagte die Engelwurz zum Wissenschaftler: „Hältst du es für möglich, einen Menschen vollständig zu zerlegen, ihn auf seine chemischen Grundbestandteile zu reduzieren, das Ergebnis in eine messende und analysierende Maschine zu speisen, und dann daraus zu schließen, ob er ein begabter Maler oder ein kreativer Musiker ist?

 

P1070882n2

Read More: Die Begegnung mit dem Pflanzenengel