in Blog
posted by: Manuela

 

Die Wirkung der Ingwerkompressen ist vielfältig: Ingwer wärmt, ist entzündungshemmend, regt den Kreislauf an und zerstreut Spannungen und Stagnationen im Gewebe und wirkt dadurch schmerzlindernd. Somit eignen sich Ingwerkompressen wunderbar gegen Muskelverspannungen, Gelenksschmerzen sowie Unterleibsbeschwerden.

 

 P1070243n

 

Read More: Ingwerkompressen
in Blog
posted by: Manuela

Schon Paracelsus wusste um die starken Heilkräfte der Melisse, - er bezeichnete das Kraut als Lebenselixier und verkaufte seinen spagyrischen Melissengeist an Königs- und Fürstenhäuser in ganz Europa.

 

P1070079n

Read More: Rezept Melissengeist
in Blog
posted by: Manuela

Wie du die Maibowle selber machen kannst, wusste bereits der Benediktinermönch Wandalbertus 854 n.Chr.: „Schüttle den perlenden Wein auf das Waldmeisterlein“. Das war im Prinzip das Grundrezept zum Maibowle selber machen. :)

 

P1070060n

Read More: Maibowle selber machen – so geht’s
in Blog
posted by: Manuela

 

Für alle Vielbeschäftigten, die nicht die Zeit oder Lust haben, wochenlang heilzufasten und zu entgiften, gibt’s eine tolle kurze – aber nicht minder effektive – Alternative aus der Volksheilkunde: die Löwenzahnkur.

 

P1060945n

Read More: Detox im Frühling – 3-Tages Löwenzahnkur
in Blog
posted by: Manuela

Shiatsu ist angenehm. Shiatsu entspannt. Shiatsu tut einfach gut. Ich denke, diesen Aussagen können wir alle kopfnickend zustimmen. Soweit so gut, ist ja für sich genommen schon eine tolle Sache! Aber Shiatsu bei Burnout?

 

Da ich zu der Sorte Menschen gehöre, die nicht so leicht zu beeindrucken ist, gebe ich mich auch nicht gerne alleine mit solch allgemeinen Aussagen zufrieden. Neugierig bin ich auch noch, und so habe ich mir im Rahmen meiner Diplomarbeit an der International School for Hara Shiatsu die mögliche Effektivität von Hara Shiatsu bei Burnout genauer angeschaut.

 

DSC05304neu

Read More: Shiatsu bei Burnout